WP 2.9.x /category/ entfernen

Ich habe in den letzten Tagen wieder ein paar aktuelle WordPress-Blogs aufgesetzt und dabei ist mir aufgefallen, dass meine “altbekannten” Plugins, die das Verzeichnis “/category/” aus den Kategorie-Links entfernt haben, mit der aktuellen Version 2.9.2 nicht mehr funktionieren.

Daher habe ich mich mal auf die Suche nach einem Plugin gemacht, was dieses “Problem” wieder für mich löst – es gibt sicherlich auch einen workaround, der auch ohne Plugin zurechtkommt, aber an die core-Dateien will ich nicht ran und über die .htaccess-Datei sind meine Versuche alle gescheitert (bzw. führten zu einem ungewünschten Nebeneffekt).

Nachdem ich mit diesem Problem aber nicht allein bin, hat sich die Suche auch irgendwann als erfolgreich gezeigt: Das Plugin, welches auch noch mit der aktuellen Version zurechkommt, heißt “WP No Category Base” und kann über die Plugin-Datenbank bzw. direkt im Admin-Bereich installiert werden.

Man kann dieses Plugin auch einsetzen, wenn Google und andere Suchmaschinen die Seite schon mit /category/ in der Verzeichnisstruktur indexiert hat, denn es wird automatisch ein 301-Redirect von der alten Struktur auf die neue – ohne /category/ – gesetzt. Somit lernen auch Suchmaschinen schnell, dass es eine neue Struktur gibt und aktualisieren diese auch im Index, ohne dass die alten Links verloren gehen.

10 Antworten auf „WP 2.9.x /category/ entfernen“

  1. Hab ich was verpasst?
    Ich habe WP als Homepage. Da hat sich eine Kategorie als Home-Seite platziert und sieht ziemlich übel aus. Leider lässt sich diese Kategorie nicht löschen.
    Die eigentliche Home-Seite hat dann den Zusatz /?page_id=4. Ohne diesen Anhang landet man auf der verunglückten Kategorie-Seite.
    Weiß einer was ?
    Hiiiiiiiiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.