Permalink

9

The State of the Word

WordCamp 2008 in San Francisco. Matt Mullenweg adressiert die Lage des Wortes…. The State of the Word is STRONG…. Watch, listen and enjoy…

Meines Erachtens sind die Schlagworte HubPress und BackPress zu beachten. Viel Spaß.

Übrigens, Matt Mullenweg hat deutsche Vorfahren.

According to the passenger lists of the bark Franziska, the Muhlenwegs came from ‚Heepen, Bielefeld Co., Westfalen District‘.

Quelle: http://mullenweg.com/links/

Das nächste WordCamp Deutschland in Bielefeld? Mit ma.tt?

9 Kommentare

  1. Pingback: Gruening.me » WordCamp 2008 in San Francisco

  2. @Gruening

    HubPress ist eine Idee von Matt persönlichen Content (Bilder, Videos) unter der eigenen Domain zu speichern. Dies macht den Nutzer dann unabhängig von Flickr, YouTube & Co.

    Es gibt WordPress, BBPress und bald BuddyPress. Und alle Systeme nutzen ähnliche / gleiche Komponenten in der Software. Diese Komponenten (z.B. Benutzer) sollen in Zukunft (optional) unter BackPress zusammengefasst werden.

    Ab MInute 39 im Video…

  3. Pingback: WordCamp 2008 in San Francisco « BenG.dk

  4. Pingback: WordCamp 2008 in San Francisco » Beitrag » myWordPress.de

  5. Pingback: WordCamp 2008 in San Francisco » HubPress, WordPress, BackPress, Blogger, Theorie, Feststellung » fgBlog.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.