Permalink

10

Backup mit Dropbox

Das extrem coole Tool Dropbox sollte mittlerweile jeder kennen. Dropbox ist eine Online-Festplatte mit kostenlos 2 GB oder auch mehr Speicherplatz, wenn man einen monatlichen Betrag bezahlt. 2 Gigabyte sind aber schon eine ganze Menge, wenn man bedenkt, dass eine … Weiterlesen

Permalink

13

WordPress frisch installiert… und dann?

WordPress ist ein sehr umfangreiches Blogging-System, allerdings kann man es durch ein paar grundlegende Schritte nach der ersten Installation noch ein wenig verbessern. Gerade die Auffindbarkeit über Suchmaschinen lässt sich mit ein paar einfachen Handgriffen und Plugins nochmal deutlich verbessern. … Weiterlesen

Permalink

14

WordPress noch sicherer machen

Das Thema Sicherheit wird von vielen in Bezug auf WordPress unterschätzt. Eine WordPress-Installation ist immer eine beliebte Anlaufstelle für Exploits und XSS Injections. Wer immer die verfügbaren Updates von wordpress.org bzw. wordpress-deutschland.org einspielt (und von keiner anderen Seite!), ist in … Weiterlesen

Permalink

7

WordPress sicherer machen

Den Admin-User beim WordPress-Blog zu löschen oder umzubenennen hatten wir schon erklärt. Ein möglichst sicheres Passwort sollte auch eine Selbstverständlichkeit sein. Eine weitere Sicherheitsmaßnahme gibt es nun bei Texteo: Das Plugin “WordPress Plugin Limit Login Attempts” beschränkt die Anzahl der … Weiterlesen

Permalink

4

Sicherheitsupdate: WordPress 2.6.2

Frisch eingetroffen und unbedingt empfehlenswert: WordPress 2.6.2 In erster Linie schliesst das Sicherheitsupdate eine Lücke die Blogs betreffen welche die offene Benutzerregistrierung erlauben. Doch auch davon ab, ist das Update für Alle empfehlenswert. Download auf wordpress.org Download von WordPress Deutschland … Weiterlesen

Permalink

18

Admin-Passwort vergessen? Kein Reset möglich?

Sollte eigentlich nie vorkommen, aber ausschliessen kann man es auch nicht. Man hat das Passwort seines Admin-Accounts bei WordPress vergessen und ein Zurücksetzen über den Link “Passwort vergessen?” funktioniert auch nicht. Es gibt sicherlich die Möglichkeit das Passwort durch PHPMyadmin … Weiterlesen

Permalink

2

WordPress 2.6.1 ist veröffentlicht worden

Ab sofort steht auf WordPress.org die WordPress Version 2.6.1 zum download bereit. Es wurde wohl ein Performance Problem im Backend behoben und einige Bugs für IIS-User. Eine genaue Liste gibt es hier. Die deutsche Version steht auf noch nicht zur … Weiterlesen

Permalink

16

Automatisierte Datenbank-Backups

Ohne Datenbank und vorallem ohne die Datenbank-Einträge geht bei WordPress nichts. Sind die Einträge weg, steht man erstmal mit komplett leerem Blog da. Daher sollte man in regelmäßigen Abständen die Datenbank-Einträge sichern. Natürlich bietet die Entwickler-Gemeinde hier hervorragende Plugins. Eines … Weiterlesen

Permalink

14

Meta-Tag mit WordPress-Versionsnummer

Im WordPress-Quelltext wird normalerweise innerhalb der Meta-Tags die Versionsnummer angegeben. An sich ist das kein Problem und dient wohl vor allem den Entwicklern von WordPress dazu, zu wissen, welche Version der Software weltweit im Einsatz ist. Allerdings ist dieser Eintrag … Weiterlesen

Permalink

15

Den Namen des Users “admin” ändern.

Das Tolle an einem Blog: Er ist sehr lebendig und direkt nach der Veröffentlichung des WordPress-Magazin kamen schon die ersten Kommentare mit Hinweisen für neue Artikel. Stefan merkte in den Kommentaren an, dass der Name des admin-Users aus Sicherheitsgründen geändert … Weiterlesen