Permalink

11

WordPress und Google Gears – Turbo?

Seit der aktuellen Version unterstützt WordPress nun auch (Google) Gears. Dazu gibt es auch den netten kleinen Link „Turbo“ oben rechts in der Ecke. Nach der Aktivierung werden viele WordPress-Dateien lokal ausgelagert – man arbeitet sozusagen offline und die Inhalte … Weiterlesen

Permalink

4

Plugins sicher in ein Theme einbinden

Des Öfteren werden Funktionen eines Plugins wie Template Tags in ein Theme eingebunden. Dies sieht (vereinfacht) dann folgendermaßen aus: (h2)Ueberschrift(/h2) php plugin_template_tag_funktion() Keith Dsouza von der Weblog Tools Collection gibt in seinem Artikel „Safest Way to Include Plugin Code in … Weiterlesen

Permalink

35

WordPress lokal installieren und testen

WordPress bietet eine so große Vielzahl von Möglichkeiten, das ein Großteil der Nutzer in ein Dilemma gestürzt wird. Der Wunsch nach Aktualisierung, Anpassung, Erweiterung und Optimierung steht im Konflikt mit der These „never change a winning team running software“. Dieses Dilemma verzögert notwendige Sicherheitsupdates und verhindert einen offeneren Umgang mit neuen Themes oder interesanten Plug-ins. Auch die eigene Kreativität wird gebremst, da vielen Nutzern (richtigerwesie) das Basteln auf dem Live-Blog als zu gefährlich erscheint. Ein lokaler Testserver ist der ideale Ausweg aus diesem Dilemma. Weiterlesen

Permalink

2

Webwork Tools – Dem Webworker seine Werkzeugkiste

Unter dem eigenwilligem Titel „Webwork Tools – Dem Webworker seine Werkzeugkiste“ versteckt sich das neuste Projekt von Vladimir Simovic (alias perun.net) und seiner Ehefrau Throdis Bonfranchi-Simovic (alias sahanya.de). Bei diesem soll mit der Zeit eine möglichst umfangreiche „Werkzeugkiste“ für Webentwickler … Weiterlesen

Permalink

10

Einzelne Seiten und Kategorien nicht anzeigen lassen

Oft kommt es vor, dass man einzelne Seiten oder Kategorien nicht in der Aufzählung haben möchte. Sei es in der header.php oder in der Sidebar. Diese kann man mit „exclude“ ganz einfach ausschliessen. Als Beispiel für die Seitennavigation (ohne *): … Weiterlesen

Permalink

5

Ergänzung zu „Besucher und Webseite analysieren“

Noch eine Möglichkeit den Besucherstrom auf seinem Blog zu analysieren findet man in dem Plugin „Wassup„. Einige Beispiele was von „Wassup“ aufgezeichnet wird: IP und Hostname Referer Suchmaschinenspider Name der Suchmaschine keywords SERP (Search Engine Result Pages) Betriebssystem, benutzer Browser … Weiterlesen

Permalink

32

Umfrage und was zu gewinnen

Wir würde gerne einmal wissen wie Ihr zum Bloggen gekommen seid und wieso Ihr Euch für WordPress als Blog-Software entschieden habt: 1. Wie bist Du zum bloggen gekommen? 2. Warum hast Du Dich für WordPress als Blog-Software entschieden? 3. Hat … Weiterlesen

Permalink

9

Ankündigungen in einem Blog anzeigen lassen

Über das Kontaktformular kam die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt einen Artikel immer an erster Stelle im Blog anzeigen zu lassen, obwohl noch neuere Artikel veröffentlich werden. Kein Problem – „WP-Sticky“ heisst das gewünschte Plugin und lässt sich durch … Weiterlesen